Entlastung durch BrainSpotClearing

Selbstregulation und Selbstheilung erfahren

Brainspotting ist von Dr. David Grand, ein New Yorker Psychoanalytiker im Jahre 2003 entwickelt und ist eine tiefenpsychologisch fundierte Methode zur Traumaverarbeitung. Das Vorgehen knüpft an die Traditionen von Somatic Experiencing und EMDR an, führt aber methodisch weit darüber hinaus. Das Ziel ist die Erreichung besonderer Genauigkeit und Behutsamkeit bei der Steuerung der Traumaverarbeitung.

Brainspotting

Brainspotting (BSP) (wörtlich auf Deutsch: brain = Gehirn, spotting = etwas ausfindig machen) ist eine psychotherapeutische Methode zur Traumaverarbeitung, die 2003 von David Grand entwickelt wurde.

 

Brainspotting geht davon aus, dass implizite Gedächtnisinhalte und korrespondierende neuronale Erregungsmuster über die Blickrichtung ganz gezielt aktiviert werden können.

 

Das mit der Augenposition einhergehende Muster der Hirnaktivität wird als Brainspot bezeichnet. Durch die Aktivierung können bewusste und unbewusste Gedächtnisinhalte aufgerufen und neu verarbeitet werden.

 

Brainspotting arbeitet nach dem Prinzip der dualen Affektregulation: Der mit den zu verarbeitenden Gedächtnisinhalten verbundene Affekt wird in einem für die Verarbeitung günstigen Bereich gehalten. Einerseits geschieht dies gemeinsam auf Beziehungsebene, andererseits durch die neurologische Steuerung über die Blickrichtung.

 

Der Fokus der Aufmerksamkeit wird mit Hilfe der Blickrichtung gesteuert. Brainspotting zeichnet sich durch eine konsequent klientenzentrierte Grundhaltung aus; der Klient steht im Mittelpunkt.

 

©wikipedia.org/wiki/Brainspotting


BrainSpotClearing

Diese Technik knüpfen an die Traditionen der Mentalen Resonanz Interventionen und Eye Movement Desensitization and Reprocessing (EMDR) an. Ähnlich wie beim Brainspotting wird beim BrainSpotClearing "ressourcenorientiert" gearbeitet. EMDR unterstützt die Verarbeitung durch Augenbewegungen, BrainSpotClearing hingegen durch Augenfixierung und -position vor dem Hintergrund Frequenzbasierender Techniken.


BrainSpotClearing nach PHK ist eine der bedeutendsten Weiterentwicklungen in meiner Praxis. BrainSpotClearing (BSC) postuliert eine neurologische Verbindung von Blickrichtung und psychischen Inhalten. BSC ermöglicht einen assoziativen Zugang zu einem neuronalen Netzwerk, das emotionale Erfahrungen als Gedächtnisinhalte speichert.

 

Die Verarbeitung, der auf Reflexebene bzw. auf der Ebene des Zentralnervensystems geschieht, geht einher mit einer Löschung von vorher konditionierten physiologischen Reaktionen. BrainSpotClearing befähigt den Körper, sich selbst von posttraumatischen Störungen zu heilen.

 

BrainSpotClearing macht sich hierzu die Eigenschaft des Gehirns zur Selbstregulation zu Nutze, um maladaptive Zustände zu verarbeiten und in ein neues Gleichgewicht zu bringen.

 

BrainSpotClearing kann nicht nur auf Belastungen, sondern auch besonders wirksam auf den Aufbau und die Stärkung von Ressourcen gerichtet werden. Diese Ressourcen ermöglichen es, bei der Traumaverarbeitung zwischen ressourcenvollen positiven Zuständen und der Aktivierung des Traumas zu pendeln, um eine sukzessive abgestufte Verarbeitung und Desensibilisierung zu erreichen.


Biofokal-Multisensorische Interventionstechnik im BrainSpotClearing

Der Körper ist die Bühne der Gefühle

und die wichtigste Arznei für den Menschen ist und bleibt der Mensch selbst.

Antonio Damasio

Intervention mit allen Sinnen

Im BrainSpotClearing kommen unterschiedlichste, sich ergänzende und bewährte Frequenz- und Mentaltechniken aus der energetischen Psychologie zum Einsatz.

  • Trance-Interventionen
  • Meridianstimulation
  • EMDR Sounds
  • Schumann Frequenzen
  • Bi-Naurale Schwebungen
  • Isochronic Tones
  • Theta Waves Healing Music

Diese Techniken werden Fallweise und Situationsbedingt zur Anwendung gebracht. Sie sind nicht-invasiv und sind jede für sich eine ebenso sanfte wie effiziente Methode zur Unterstützung der Blockadenlösung und Resorcenstärkung.



Seitenkontext: Brainspotting & BrainSpotClearing Heidelberg Mannheim Ludwigshafen Karlsruhe Darmstadt Frankfurt Weinheim Koblenz Heilbronn Kaiserslautern Stuttgart Würzburg Ulm Augsburg München Freiburg Baden-Baden Deutschland Österreich Schweiz | Hypnose Raucherentwöhnung | Glücklicher Nichtraucher | Glücklich rauchfrei |  Endlich Nichtraucher | jetzt rauchfrei | rauchen aufhören | Russische Heilweisen, Heilmethoden & Heiltechniken Grigori Grabovoi | Der Seelenflüsterer & Hypnotiseur Phaidros Krugmann